• Holztafelbau Bürogebäude
  • Holztafelbau Holzbalkendecke
  • Innenaufnahme Holztafelbau
  • Holztafelbau im Montagezustand
  • Holztafelbau Montage
  • Holztafelwände mit Holzbalkendecke

HOLZTAFELBAU - HERVORRAGENDE WERTE IM ERDBEBEN- UND WÄRMESCHUTZ

WOLF Holztafelbauwände bestehen aus einem Grundelement mit hervorragenden Wärme- und Erdbebeneigenschaften sowie einer Verkleidungsebene als Wetterschutz und zur individuellen Fassadengestaltung.


 

Wandaufbau Grundelement (von innen nach außen):

Wandaufbau Holztafelbau

  • 16 mm Holzwerkstoffplatte V100
  • Dampfbremse
  • 160 mm / 200 mm Holzriegelkonstruktion
  • 160 mm / 200 mm Wärmedämmung
  • 16 mm Holzwerkstoffplatte V100
  • diffusionsoffene Windfolie
  • Lattung

 

optionale Innenverkleidung

  • Gipskartonplatten in verschiedenen Stärken
  • 50 mm Holzfaserplatte als Installationsebene
  • OSB-Platten in verschiedenen Stärken

 

optionale Außenverkleidung

  • Holzverschalungen
  • Blechverkleidungen
  • Faserzementverkleidungen
  • Wärmedämmverbundsystem
  • usw.

 

 


 

ERDBEBENSICHERHEIT

WOLF System prüft die Leistungsfähigkeit seiner Holztafelwände am EUROCENTRE (European Centre for Training and Research in Earthquake Engineering).
Bei Erdbebentests wurden 4-fache Normwerte erreicht. Dies bedeutet den 1,5-fachen Wert des bisher stärksten gemessenen Beben (1995 in Kobe).

Selbst bei dieser Maximalbelastung traten weder Schäden am Tragwerk noch am Putz auf.

Ergebnisse Erdbebentests Holztafelwände

 


 

BRANDSCHUTZ

Aktuelle Tests bestätigen die Sicherheit unserer Holztafelbauwand.

Brandschutzanforderungen bis REI 90 können ohne Probleme realisiert werden. Selbst bei einem Vollbrand bleibt die tragende Struktur völlig intakt. Lediglich die raumseitige Isolierung muss nach einem Brand ausgetauscht werden.

WOLF Holztafelbauwände sind brandschutztechnisch geprüft und besitzen eine technische Zulassung.

Hohe Brandschutzqualität

 


 

WÄRMESCHUTZ | SCHALLSCHUTZ

Mit WOLF Holztafelbauwänden erfüllen Sie die gängigen Anforderungen an Bürogebäude und Wohnungen.

Besondere Vorteile besitzt der Holztafelbau im Wärmeschutz.

Mit geringen Bauteildicken können hohe Anforderungen ohne Probleme erreicht werden. Im Vergleich zu modernsten Ziegeln (Wärmeleitfähigkeit = 0,07 W/mK) können Sie mit WOLF Holztafelwänden ca. 40% Konstruktionsfläche (Außenwand) einsparen.

Im Vergleich Mauerwerk (Wärmeleitfähigkeit 0,007 W/mK) mit gleichem U-Wert zur WOLF Wand: die Bauteildicke des Mauerwerks müsste 52,5 cm betragen.

 

Leistungsfähigkeit Holztafelbau

Wärmeschutz Außenwand

U-Wert bis zu 0,13 W/m²K

Schallschutz Innenwand

Rw bis zu 48 dB

Schallschutz Außenwand

Rw bis zu 65 dB

 

 


 

MONTAGE

Ein weiterer Vorteil von WOLF Holztafelwänden ist die geringe Bauzeit und die entfallene Trocknungszeit (im Vergleich zum Mauerwerk). WOLF Holztafelwände können bereits im Werk mit einer Putzschicht versehen und mit Gipskarton beplankt werden. Auf der Baustelle wird nur noch der abschließende Feinputz aufgetragen. Ebenso können bereits Fenster in die Elemente integriert werden. Dieser hohe Vorfertigungsgrad garantiert neben der geringen Bauzeit auch ein Maximum an Ausführungsqualität.

 

Produktion Wolf Holztafelbau